SUPER GL ambulance

Im SUPER GL ambulance kommt ein Kompaktsensor zum Einsatz, der den Kunden gleich mehrere Vorteile bietet: Seine Wartunsfreiheit und vor allem seine lange Lebensdauer von 3 Monaten.

Für die tägliche Bedienung genügt ein Drehknopf. Das Autokalibrationsregime ermöglicht eine eine Messbereitschaft über 24 Stunden ohne eine einzige Bedienhandlung.

Annähernde Baugleichheit und das gleiche Messregime macht es für einen Anwender (z.B. ein Krankenhaus) möglich, für das Labor und die Stationen die gleiche Technik zu verwenden. Damit ist eine weitgehende Übereinstimmung der gefundenen Werte gewährleistet - unabhängig davon, auf welchem System sie gemessen wurden.

Der SUPER GL ambulance ist - nicht zuletzt durch seine Messgenauigkeit - das optimale Gerät für Diabetesstationen und diabetologische Schwerpunktpraxen.

Die IFCC-Empfehlung zur Ausgabe plasmabezogener Glukosemesswerte haben wir hier bereits realisiert.

Leistungsdaten

Messdauer

Einzelmessung Glukose / Laktat ca. 45 Sekunden
Serienmessung Glukose / Laktat ca. 40 Sekunden - 90 Proben/Stunde

Messbereich

Glukose 0,6 mmol/l bis 50 mmol/l bzw. 10,8 mg/dl bis 900,8 mg/dl
Laktat 0,5 mmol/l bis 30 mmol/l bzw. 4,5 mg/dl bis 270 mg/dl

Probenvolumen

10 µl / 20 µl Probe verdünnt mit 500 µl / 1000 µl Hämolysierlösung

Präzision (24 Proben) - Angabe des Variationskoeffizienten

Glukose (12 mmol/l bzw. 216 mg/dl) < 1,5 %
Laktat (10 mmol/l bzw. 90 mg/dl) < 2,5 %

Sensoren

Betriebsdauer der Glukose- und Laktatsensoren max. 3 Monate / max. 10.000 Proben

Technische Spezifikation

Arbeitstemperatur + 15 °C bis + 35 °C
Betriebsspannung 12 V DC
Leistungsaufnahme max. 45 W
Einordnung nach MPG In-vitro-Diagnosticum (Richtlinie 98/79/EG)

Schnittstellen

Drucker parallel, Centronics
EDV seriell, RS 232

Abmessungen / Gewicht

Breite 300 mm
Höhe 230 mm
Tiefe 300 mm
Gewicht circa 6 kg
Allgemeine Daten
Sensoren
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Spüllösung
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Reagenzriegel
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Hämolysier-Systemlösung
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Kontrollen
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Glucocapil Reaktionsgefäße
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Kapillaren
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Glucocapil Kalibrierlösung
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Diverses
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Sets
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Bestellformular drucken

Dokumente

Konformitätserklärungen