SUPER GL2

Als Nachfolger unseres bekannten SUPER GL wurde der SUPER GL2 für grössere Schwerpunktpraxen und mittlere Labors konzipiert.

Neben den Biosensoren für Glukose und Laktat bzw. für Glukose wurden die mittlerweile bewährten Techniken des SUPER G speedy / SUPER GL speedy übernommen.

Der SUPER GL2 besitzt wie sein Vorgänger SUPER GL einen Probenteller für 30 Proben, hat aber den Vorteil der vereinfachten Menüführung durch den Touch Screen.

Durch eine innovative Technik misst der SUPER GL2 die eingesetzten Proben schneller als der SUPER GL und durch die Wahl des entsprechenden Sensors ist es möglich, zu entscheiden, welche Parameter gemessen werden sollen: es ist möglich Glukose und Laktat simultan aus einer Probe zu messen. Mit Hilfe eines speziellen Sensors kann das Gerät den Glukosewert auf den Einfluss von störenden Stoffen überwachen.

Selbstverständlich wird auch hier die einfache Präanalytik mittels der vordosierten Reaktionsgefässe und der Kapillaren genutzt.

Auch verfügt der SUPER GL2 über die für moderne Glukoseanalyser üblichen technischen Standards: EDV-Anschluss in diversen Modifikationen, Barcodeleser, Speicherfunktionen für Proben und Kontrollen und vieles mehr.

Die IFCC-Empfehlung zur Ausgabe plasmabezogener Glukosemesswerte haben wir hier bereits realisiert.

Leistungsdaten

Messdauer

Serienmessung Glukose ca. 20 Sekunden - 180 Proben/Stunde
Serienmessung Glukose / Laktat ca. 30 Sekunden - 120 Proben/Stunde

Messbereich

Glukose 0,5 mmol/l bis 50 mmol/l bzw. 9,01 mg/dl bis 900,8 mg/dl
Laktat 0,5 mmol/l bis 30 mmol/l bzw. 4,5 mg/dl bis 270 mg/dl

Probenvolumen

10 µl / 20 µl Probe verdünnt mit 500 µl / 1000 µl Hämolysierlösung

Präzision (30 Proben) - Angabe des Variationskoeffizienten

Glukose (12 mmol/l bzw. 216 mg/dl) < 1,5 %
Laktat (10 mmol/l bzw. 90 mg/dl) < 1,5 %

Sensoren

Betriebsdauer des Glukosesensors max. 2 Monate / max. 10.000 Proben
Betriebsdauer der Glukose- und Laktatsensoren max. 3 Monate / max. 10.000 Proben

Technische Spezifikation

Arbeitstemperatur + 15 °C bis + 35 °C
Betriebsspannung 12 V DC
Leistungsaufnahme max. 45 W
Einordnung nach MPG In-vitro-Diagnosticum (Richtlinie 98/79/EG)

Schnittstellen

Drucker seriell, RS 232
EDV seriell, RS 232
Barcodeleser integriert

Abmessungen / Gewicht

Breite 365 mm
Höhe 435 mm
Tiefe 225 mm
Gewicht 8 kg
Allgemeine Daten
Sensoren
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Spüllösung
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Reagenzriegel
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Hämolysier-Systemlösung
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Kontrollen
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Glucocapil Reaktionsgefäße
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Kapillaren
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Glucocapil Kalibrierlösung
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Diverses
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Sets
AnzahlArtikelnummerArtikelbezeichnungGerät(e)
Bestellformular drucken

Dokumente

Konformitätserklärungen